42. Bayrische Müllerei-Fachtagung

Vom 26. bis 28. Oktober 2017 fand die 42. Bayerische Müllereifachtagung in Volkach am Main statt.

Der Vorstand des MMB besucht seit Jahren diese Fachtagung auf Einladung des Bayerischen Müllerbundes, wofür wir uns hiermit recht herzlich bedanken möchten. Die Gute Zusammenarbeit unserer Verbände ist von großem Nutzen für die Mitglieder. Dieses wird durch die Teilnahme mehrerer Mitglieder des Mitteldeutschen Müllerbundes an der Tagung in Volkach bestätigt.

Im Gegenzug können wir viele Mitglieder des Bayerischen Müllerbundes auch auf unserer Tagung im März begrüßen. Interessante Themen, die der Vorstand des BMB im Tagungsprogramm der Volkacher Herbsttagung zusammengestellt hat, werden wir auch in Burgstädt, unserem neuen Tagungsort im März 2018, vorstellen. So zum Bsp. "Smart Milling 4.0" von Herrn Georg Zahnen, Kyllburg der über die Technische Revolution 4.0 referierte oder auch Herrn Thomas Schleicher von der SORGEN LOS GmbH aus Schwäbisch Hall mit dem Thema "Was tun, wenn der Unternehmer ausfällt?"

Wir danken dem Vorstand des Bayerischen Müllerbund für die hervorragende Organisation der Tagung!

 

Login